Why I Share my Music Online – for Free

I am not only an artist, but also a nerd – and at some point in my life I stumbled into programming & Open Source culture.

Open Source has deeply influenced das_synthikat – our music is truly cyberpunk, talking about life and power relations in the digital age. And it is for free, released under a Creative Commons license, just as my solo album. This means it belongs to you, you can legally listen to it, share it, and even remix it. For free. Continue reading “Why I Share my Music Online – for Free”

Anarchistische Glückskekssprüche

Als Ersatz für ein Manifest.

Die totale Anarchie zu fordern, war einer der größten Fehler, die der Anarchismus je gemacht hat. Denn welche*r Anarchist*in mag schon das Totale und das Absolute? Aber niemand von uns ist perfekt, und auch die Welt die wir schaffen wollen, kann es nicht sein.

Continue reading “Anarchistische Glückskekssprüche”

Gegen das Wir

Ein kleiner Denkanstoß zum Repräsentationsprinzip – was maßen wir uns an, wenn wir für andere sprechen?

Ich will nichts repräsentieren. Dafür bin ich mir zu wichtig.

Wenn du für jemanden sprichst, nimmst du ihr die Stimme weg, und dir die Identität. Sie wird stumm, aber nur, wenn du zu ihr wirst – sonst wird sie sich ganz schnell beschweren.

Continue reading “Gegen das Wir”

Soylent – Essen für die alltägliche Dystopie

Soylent enthält alle Nährstoffe, die der menschliche Körper braucht, ist billig, und einfach herzustellen. Ich habe Ernährung sehr lange als Problem betrachtet. Dieses Problem ist endlich gelöst.

Seit ein paar Monaten ernähre ich mich jetzt zu großen Teilen von einem selbst zusammengemischten Pulver namens Soylent. Soylent enthält alle Nährstoffe, die der menschliche Körper braucht, und besteht unter anderem aus synthetischen Proteinen und Vitaminen.

Continue reading “Soylent – Essen für die alltägliche Dystopie”

1 Wirklichkeit der #Fantasie

Wie hat die Augmentierte Realität die Fantasie beeinflusst? Was bedeutet Werbung für die Kunst? Ein Rückblick aus dem Jahre 2036.

Die Macht der Ideen über die Welt der Körper war schon immer ein großes Thema in der #Philosophie. Jahrhundertelang hielten grauhaarige Männer die Idee für die dominante Kraft hinter allem.

Continue reading “1 Wirklichkeit der #Fantasie”